Sonntag, 29. September 2013

Sri Lanka Kampagne: Nicht blenden lassen

Gestern haben wir zusammen mit der Gruppe "Gerechtigkeit und Demokratie für Sri Lanka" zur aktuellen Kampagne "Nicht blenden lassen" eine Aktion auf dem Marktplatz durchgeführt. Die Theateraufführung der Gruppe erzeugte Aufmerksamkeit und wir konnten einige Unterschriften für die Petition sammeln.




Wenn Sie sich auch für mehr Gerechtigkeit für Sri Lanka einsetzen wollen, können Sie die Petition auch online unterschreiben. Die Petition sowie Informationen zur Kampagne finden Sie hier: http://sri-lanka-kampagne.amnesty.ch/de.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen